//4 Tipps um schnell wieder gesund zu werden

Tipp 1 – Qualitatives Eiweiss

 

Wenn du krank bist, hat dein Immunsystem mit den eingedrungenen Viren zu kämpfen und wird alle körpereigenen Prozesse darauf ausrichten, diese Aufgabe zu erfüllen, bis alle Viren eliminiert sind und dein Körper sich erholen kann.

 

Deswegen benötigt dein Körper auch qualitative Nährstoffe, um optimal arbeiten und die Viren so schnell wie möglich ausschalten zu können, um schnell gesund werden zu können.

Am besten ist veganes Protein für dich, während einer Krankheit solltest du auf Fleisch sowie Milchprodukte verzichten, weil diese eine Belastung für deine Verdauung darstellen und sogar deine Regeneration negativ beeinflussen können.

 

Die besten Lebensmittel für diesen Tipp sind: Spinat, Broccoli, Linsen, Bohnen etc.

 

 

Tipp 2 – Vitamine

 

Vitamine sind besonders wichtig für die reibungslose Funktion deines Immunsystems – sowohl wenn du bereits erkrankt bist, als auch bei der verbeugenden Einnahme, um sich gegen Krankheiten zu schützen. Für eine ausreichende Versorgung mit allen lebenswichtigen Vitaminen ist eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung ein absolutes Muss!

 

Du solltest vor allem jede Menge Gemüse und Obst in allen möglichen Farben essen, da diese wahre Vitaminbomben sind – besonders wenn dich z.B. eine Erkältung bereits erwischt hat, solltest du über den Tag viel frisches Obst und Gemüse zu dir nehmen. Da du in den meisten Fällen deutlich weniger Appetit als normalerweise haben wirst, solltest du gerade darauf achten, dass genug Früchte und Gemüseportionen in deinen Mahlzeiten enthalten sind, um schnell gesund werden zu können.

 

Tipp 3 – Mineralien

 

So wichtig wie die Vitamine sind auch die Mineralien für ein reibungsloses Arbeiten deines Immunsystems. Glücklicherweise erhält dein Körper auch diese wichtigen Nährstoffe in ausreichenden Mengen, wenn du dich ausgewogen ernährst und Gemüse sowie Obst in großen Mengen konsumierst. Mineralien sind zudem für zahlreiche weitere Gesundheitsfaktoren in deinem Körper verantwortlich (Knochenwachstum, Funktion der Muskulatur, Gehirnfunktion, Sehschärfe, uvm.).

 

Hierbei solltest du besonders darauf achten, möglichst naturbelassene Lebensmittel einzukaufen, wenn es deinen Geldbeutel nicht sofort auseinander nimmt. Bio Produkte oder Lebensmittel direkt vom Bauern haben in den allermeisten Fällen eine höhere Nährstoffdichte als importierte, gespritzt und lange gelagerte Obst- und Gemüsesorten aus dem Discounter.

 

 

Tipp 4 – Viel Flüssigkeit trinken

 

Der menschliche Körper eines durchschnittlichen Erwachsenen besteht zu ca. 70% aus Wasser, das Gehirn sogar zu 90%!

 

Da dein Körper größtenteils aus dem flüssigen Element besteht, lässt sich die direkte Schlussfolgerung ziehen, dass es lebensnotwendig ist, ausreichend Flüssigkeit aufzunehmen und den Körper damit lebensfähig zu halten. Beinahe alle körpereigenen Prozesse sind ein- oder mehrfach von Wasser abhängig und sollten somit durch einen ausgeglichen Wasserhaushalt unterstützt werden, indem du täglich mind. 1 Liter Wasser je 20 kg Körpergewicht zu dir nimmst.

 

Am Besten deckst du deine Flüssigkeitszufuhr mithilfe von klarem Wasser, frisch gebrühtem Tee (ohne Zucker), frisch gepresstem Zitronen- und Orangensaft bei Erkältung für Vitamin C und anderen Smoothies aus Obst und Gemüse ab.

 

Gerade wenn du krank bist, wird dein Körper unbedingt eine Menge Wasser brauchen, um die Funktion deines Immunsystems zur Abwehr der Bakterien und Viren auf Hochtouren zu halten. Besonders wenn du unter Fieber und damit verbundenem starken Schwitzen leidest, solltest du genug Flüssigkeit zu dir nehmen, um schnell wieder fit zu werden.

 

Wasser ist lebensnotwendig – auch bei der Unterstützung des Immunsystems und der Regeneration deines Körpers sowie der Vorbeugung von Krankheiten!

 

 

Fazit

 

  • Ernähre dich ausgewogen, abwechslungsreich

 

  • Achte auf einen ausreichenden Anteil an bunten Obst- und Gemüsesorten für eine optimale Versorgung mit Vitaminen und Mineralien

 

  • Trinke viel Flüssigkeit in Form von klarem Wasser, frisch gebrühten Tees, frisch gepressten Fruchtsäften und Smoothies aus Gemüse und Obst

 

ProSieben hat in ihrer Fernsehsendung „Taff“ einen Bericht darüber gebracht, wie man schnell wieder gesund werden kann. Ich habe auf Youtube diesen Bericht gefunden und möchte euch diesen natürlich  nicht vorenthalten. In diesem Sinne: „Gute Besserung“!

 

By | 2017-10-26T10:04:01+00:00 Mai 26th, 2016|Allgemein|1 Comment

About the Author:

One Comment

  1. […] Das macht mehr Sinn, als Partner oder Freunde zum Gang ins Studio zu überreden, und dann womöglich gemeinsam zu scheitern. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Absichten, und fühlen Sie sich wohl im Kreis derer, die diese Motiv…. […]

Leave A Comment