//Motivation zum Abnehmen

Motivation zum Abnehmen – Beim Training toppt Kontinuität Intensität: Nicht dabei sein ist alles, sondern dabei bleiben! Wenn Sie mal schwächeln, dann bitte nicht schwach werden – und später weitermachen…

Hier sind ein paar Tipps wie Sie ihre Motivation zum Abnehmen halten/vergrößern können

1. Realistische Ziele

Streben Sie nur an, was Sie auch wirklich erreichen können, und das Schritt für Schritt. Zu hohe Erwartungen produzieren bei Versagen nur unnötig Frust. Stärken Sie Ihr Ego – sagen Sie: „Ich will das erreichen!“ und bringen Sie es dann noch in die richtige Zeitform: „Ich werde es bis …… erreichen!“ Der Glaube an sich selbst ist durch nichts zu toppen.

2. Positiv Denken

Ihr Denken hat Einfluss auf ihr Handeln. Je häufiger Sie positiv denken, desto motivierter sind Sie und desto leichter nehmen Sie ab.
Freuen Sie sich über jeden kleinen Fortschritt, und blenden Sie negative Emotionen aus.

Ein guter Trick um negatives Auszublenden und seine Motivation zum Abnehmen zu finden:

Immer wenn sie sich dabei ertappen, etwas Negatives zu sagen oder zu denken, hören Sie sofort auf damit und sagen laut „STOP“. Nachdem Sie „STOP“ gesagt haben, überlegen Sie sich, wie Sie das eben Gesagt oder gedacht haben. So trainieren Sie sich immer häufiger positiv zu denken. Mit der Zeit fällt Ihnen auch immer schneller auf, wann Sie gerade negativ denken.

3. Sportplan zum Abnehmen

Besorgen Sie sich eine Sportplan zum Abnehmen. Mit einem Plan und einer gewissen Routine macht das Training viel mehr Spaß und wenn Sie nach einer Zeit die ersten Erfolge sehen und merken das Sie besser geworden sind steigt die Motivation zum
Abnehmen
gleich um ein vielfaches.

4. Bester Sport zum abnehmen

Als bester Sport zum Abnehmen ist weltweit bekannt das Laufen.
Beim Laufen werden so viele Kalorien verbrennt wie sonst bei keinem Sport.
Unbedingt sollte Laufen im Sportplan zum Abnehmen dabei sein!

5. Motivationssprüche

Motivationssprüche Motivation zum Abnehmen - Sprüche Motivation zum Abnehmen - Zitate

Schauen Sie sich unsere Facebookseite an. Dort finden Sie jeden Tag neue Motivationssprüche und Tipps zum Thema Abnehmen, Fitness, Gesundheit und Ernährung.

6. Leute kennen lernen, die auch schon trainieren

Das macht mehr Sinn, als Partner oder Freunde zum Gang ins Studio zu überreden, und dann womöglich gemeinsam zu scheitern. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Absichten, und fühlen Sie sich wohl im Kreis derer, die diese Motive vorbehaltlos teilen.

7. Kreativ sein und herumexperimentieren

Probieren Sie besonders in der ersten Zeit alles aus, was Ihnen im Studio geboten wird – hemmungslos. Denn der Körper des Einsteigers reagiert auf jeden erdenklichen Trainingsreiz extrem positiv – fast egal, was er auch anstellt. Die aufgeweckte Muskulatur dankt Ihnen jede zusätzliche Bewegung. Also ran an die Geräte und Gewichte!

8. Große Belohnung für das große Ziel, kleine Belohnungen für Etappensiege

Ob das ein Paar neue Turnschuhe sind, eigene Boxhandschuhe fürs Workout oder die Shopping – Tour nach sonst wohin (um beim Konsum zu bleiben): Ihre Sache. Aber gönnen Sie sich etwas, nicht allein im Kämmerlein, sondern auf der großen Bühne des Lebens. Schreien Sie es heraus: „Geschafft!“ Und dann kommen Sie wieder auf den Teppich. Denn nach dem Workout ist vor dem Workout.

By | 2017-10-26T10:03:50+00:00 Juni 29th, 2016|Allgemein|1 Comment

About the Author:

One Comment

  1. […] Iss nur die Hälfte – Fitness Diät […]

Leave A Comment